#2 Dresdner Geschichte und Meißener Porzellan

6.30 Uhr war die Schulklasse wach – 6.31 Uhr unfreiwillig auch wir. Nach einem „fulminanten“ Frühstück in beinahe Zweisamkeit haben wir uns den Rest von Dresden gegeben: Zwinger, Semper Oper, Brühlsche Terrasse und Stadtmuseum, letzteres auf besonderen Wunsch der Geschichtsstudentin. Gegen Mittag haben wir Dresden rechtselbisch verlassen und sind die doch nur gut 25 Kilometer […]